Schiedsrichterweiterbildung für Bundesligaschiedsrichter 2013
05.11.12 14:25

INFO INFO INFO

Die Schiedsrichterweiterbildung für Bundesligaschiedsrichter 2013 findet in der Zeit von Samstag, 02.02. bis Sonntag, 03.02.2013 wie auch in den Jahren zuvor an der Sportschule Duisburg-Wedau statt.
Die Nominierung der Bundesliagschiedsrichter 2013 erfolgt duch den Schiedsrichterobmann zu einem späteren Zeitpunkt.

Ausschreibung Endrunde Deutsche Meisterschaften 2012 Junioren in Düsseldorf
28.10.12 18:46

Hiermit schreiben wir den die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft der Junioren 15./16.12.2012 in Düsseldorf offiziell aus und bitten um Bewerbung bis zum 03.11.2012 per E-Mail an E-Mail.


Nachfolgend alle Informationen und Bedingungen:

• Spieltermin(e) 15./16.12.2012
• Spielstätte der Düsseldorf Rams
• Schiedsrichter ab Stufe 3
• Bewerbung per E-Mail bis 03.11.2012 an E-Mail
• Spielgebühren werden gemäß WKO erstattet
• Fahrtkosten und Übernachtungen können NICHT erstattet werden (Anreise evtl. mit der jeweiligen Vertretung des Landesverbandes organisieren)
• Verfügbarkeit auf ISHD-Homepage ändern

Ausschreibung Endrunde Deutsche Meisterschaften 2012 Jugend in Krefeld
28.10.12 18:45

Hiermit schreiben wir den die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft der Jugend 01./02.12.2012 in Krefeld offiziell aus und bitten um Bewerbung bis zum 03.11.2012 per E-Mail an E-Mail.


Nachfolgend alle Informationen und Bedingungen:

• Spieltermin(e) 01./02.12.2012
• Spielstätte des Crefelder SC
• Schiedsrichter ab Stufe 3
• Bewerbung per E-Mail bis 03.11.2012 an E-Mail
• Spielgebühren werden gemäß WKO erstattet
• Fahrtkosten und Übernachtungen können NICHT erstattet werden (Anreise evtl. mit der jeweiligen Vertretung des Landesverbandes organisieren)
• Verfügbarkeit auf ISHD-Homepage ändern

Ausschreibung Endrunde Deutsche Meisterschaften 2012 Schüler in Bissendorf
28.10.12 18:43

Hiermit schreiben wir den die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft der Schüler 17./18.11.2012 in Bissendorf offiziell aus und bitten um Bewerbung bis zum 03.11.2012 per E-Mail an E-Mail.


Nachfolgend alle Informationen und Bedingungen:

• Spieltermin(e) 17./18.11.2012
• Spielstätte der Bissendorfer Panther
• Schiedsrichter ab Stufe 3
• Bewerbung per E-Mail bis 03.11.2012 an E-Mail
• Spielgebühren werden gemäß WKO erstattet
• Fahrtkosten und Übernachtungen können NICHT erstattet werden (Anreise evtl. mit der jeweiligen Vertretung des Landesverbandes organisieren)
• Verfügbarkeit auf ISHD-Homepage ändern
• Bitte NUR SR aus dem Kreis Bissendorf und Umgebung bewerben

Ergebnisse Stufe 3 Lehrgang 2012 in Niddatal-Assenheim
24.09.12 16:15

Folgende Schiedsrichter haben an dem Lehrgang 2012 zur Stufe 3 der ISHD unter der Leitung der Ausbilder Uwe Bührer und Wolfgang Meller teilgenommen und diesen erfolgreich abgeschlossen:
Daniel Barz, Spreewölfe Berlin, Günter Brack, IVA Rhein-Main Patriots, Jonas Dietrich, Crash Eagles Kaarst, Jonas Enderlin, Nimburg Crocodiles,
Steven Hänel, Salt City Boars Lüneburg, Florian Knott, Buffalos Straubing, Felix Leichsenring, Freiburg Beasts, Jörg Meisinger, TSV Neubeuren,
Nico Pottgießer, Piranhas Oberhausen, Tim-Peter Scheuren, Bockum Bulldogs,
Markus Ulmer, Piranhas Oberhausen, Jochen Wimber, SV Donaustauf, und Niels Witt, Spreewölfe Berlin.


Herzlichen Glückwunsch
Uwe Bührer
Schiedsrichterobmann ISHD

Schiedsrichterturnier in Bochum
22.09.12 07:37

Liebe Schiedsrichterkollegin,
lieber Schiedsrichterkollege,
 
für einige neigt sich die Saison dem Ende zu und einige stehen noch vor dem Highlight der Saison.
Bei Weiterbildungen wurde immer wieder der Wunsch nach einem nach weiteren Treffen geäußert, jetzt  ist es soweit.
Die ISHD richtet das erste SCHIEDSRICHTERTURNIER aus!
Termin: Sonntag, 09.12.2012,
Ort: Bochum (Spielstätte Bochum Lakers),
Eingeladen sind alle aktiven Schiedsrichter der Saison 2012 um ihre Fähigkeiten u.a. am Schläger den SR-Kollegen vorzuführen… ;)
Ansprechpartner ist Sven Borutta ( E-Mail, Tel.: 0 15 77 - 93 93 0 93)
Anmeldung bitte bis Freitag, 26.10.2012 direkt an Sven Borutta,(bitte auch Position; (Torhüter oder Feldspieler) mitteilen.
Solltest Du eine Übernachtungsmöglichkeit benötigen, teilt dies bitte auch Sven bei der Anmeldung mit.
Die Teilnahme ist für Dich natürlich kostenlos.
Neben Catering wird auch ein mobiler Hockeyshop in der Halle sein.
Sven steht euch für alle Fragen rund um das SR-Turnier gerne zur Verfügung.
Als weiteres Highlight finden am Vortag, Samstag, den 08.12.2012 die Pokalendspiele in Kaarst statt.
Wer möchte kann ja sein Hockeywochenende mit einer Teilnahme dort die letzten offiziell stattfindenden Spiele 2012 abrunden…….
Viele Grüße
Uwe Bührer
-Schiedsrichterobmann-

Schiedsrichter für anstehende Play-Offs gesondert geschult
18.09.12 20:51

Am Sonntag, 16.09.2012 fand an der Sportschule Duisburg-Wedau die Weiterbildung für die Play-Off-Schiedsrichter 2012 statt. Es haben 20 Schiedsrichter, die im Vorfeld durch das ISHD Schiedsrichterwesen, den ISHD-Vorstand und den Bundesligasprechern nominiert wurden, aus ganz Deutschland teilgenommen.
Der neue Leiter der Trainerausbildung, Christian Keller, der Co-Trainer der Herrennationalmannschaft Stefan Gehrig und der Schiedsrichterobmann Uwe Bührer konnten sich bereits bei dem ersten Teil der Weiterbildung in der Rollsporthalle, durch einen neuen speziell auf die Anforderungen eines Schiedsrichters abgestimmten kombinierten Lauf-, Regel- und Koordinationstest ein gutes Bild über die Verfassung der Play-Off-Schiedsrichter 2012 machen. Diese neue Art von Lauf-, Regel- und Koordinationstest kam auch bei allen Teilnehmern sehr gut an und wird in den nächsten Wochen und Monaten noch ausgebaut werden.

Im zweiten Teil wurden dann nach einer kurzen Pause im Lehrsaal die Eindrücke des Lauf-, Regel- und Koordinationstest mit allen Teilnehmern besprochen, Spielsituationen mittels Videobeispiele, allgemeine Hinweise und Punkte der Spielregeln besprochen.

Nach dem Mittagessen wurden u.a. die Themen "Was tun wenn der Druck am höchsten ist, Verhaltenshilfen für Schiedsrichter, und Mentales Training" durch Dipl. Psychologe Walter Hospelt unterrichtet.
Am Ende eines tollen aber auch anstrengenden Tages wurden dann vom dem stellv. Schiedsrichterobmann Wolfgang Meller und Spielleiter Carsten Arndt die Themen "Spielmanagement und allgemein Hinweise für Play-Off Schiedsrichter" den Teilnehmern unterrichtet.

"Die Weiterbildung für Play-Off-Schiedsrichter hat einmal mehr gezeigt, dass es auch im Amateursport, in Zukunft nicht mehr ausreichend ist, nur eine Weiterbildung im Jahr für Schiedsrichter anzubieten.
Auch für die Zukunft ist geplant, weitere regelmäßige Weiterbildungen für die Schiedsrichter die in den höchsten Spielklassen der ISHD eingesetzt werden anzubieten.
Allen für die bevorstehenden Play-Off-Spiele eingesetzten Schiedsrichter und den teilnehmenden Mannschaften wünscht das ISHD Schiedsrichterwesen viel Erfolg.", so der ISHD-Schiedsrichterobmann.