IISHF U13 European Cup 2022 in Krefeld

Das offizielle Plakat zum U13-Europapokal in Krefeld. (Foto: IISHF).
Letztes Wochenende die Damen, kommendes Wochenende die Schüler: nach drei Jahren coronabedingter Zwangspause findet in der Altersklasse Schüler wieder der U13 European Cup statt. Ausrichter ist der Verein Crefelder SC, welcher mit der U19-Europameisterschaft 2019 letztmalig ein IISHF-Nachwuchsevent ausgerichtet hat. Mit Meister Crash Eagles Kaarst, Vize-Meister Duisburg Ducks, den Bissendorfer Panther und Ausrichter Crefelder SC nehmen vier deutsche Teams teil. Abgerundet wird das Teilnehmerfeld durch die Copenhagen Vikings (Dänemark), SPG Vienna Rockets (Österreich), den Medway Assassins (Großbritanien), sowie dem SHC Rossemaison, SHC Rolling Aventicum und IHC La Broye (alle aus der Schweiz).
Die Rodovre Red Devils gewannen 2019 die bis dahin letzte Auflage des U13 European Cup (Foto: E. Sommer).

Los geht das Event am Freitag um 18:00 Uhr mit der offiziellen Eröffnungsfeier in der Spielstätte Horkesgath. Im Eröffnungsspiel am Samstag um 8:00 Uhr stehen sich der Crefelder SC und die Crash Eagles Kaarst gegenüber. Am Sonntag geht es um 8:30 Uhr mit den Platzierungs- und Finalspielen weiter. Nach insgesamt 31 Spielen wird um 19:00 Uhr der neue Titelträger feststehen.

Informationen zum Schüler - Europapokal findet man auf der Homepage der IISHF, sowie über die eigens für dieses Event angelegte Homepage, als auch auf der Facebookseite der IISHF.

/news/icons/pdf.gifOffizieller Spielplan des U13 - Europapokal 2022 der IISHF

27.05.22 3 Spiele

27.05. 20:00
LLBWS
HCM II 7
HCB I 6
27.05. 20:00
LLBWS
BB I 6
NIMC I 11
27.05. 19:30
PJun
CSC I 8
COMM I 4

Gestern 11 Spiele

28.05. 16:00
1.DBL
SPREE I 6
PUL I 5
28.05. 12:00
1.SL
RAMS I 14
HCK I 2
28.05. 14:00
2.JLWB
RAMS II 1
HCK I 12
28.05. 16:00
2.SLA
MAM II 7
CSLD I 13

Heute 13 Spiele

29.05. 13:30
1.DBL
MINO I -
SAM I -
29.05. 11:00
2.SLB
MINO I -
ESCM II -
29.05. 12:00
2.SLC
CEK III 1
HILDF I 18
29.05. 12:30
BAMA
DUCKS I -
MINO I -

Urlaub ISHD- Geschäfts- und Passstelle

Wir möchten Sie jetzt bereits darauf aufmerksam machen, dass die ISHD Geschäfts- und Passstelle urlaubsdingt vom 05. Juni 2022 bis einschließlich 26. Juni 2022 geschlossen und telefonisch nicht erreichbar ist.
Anfragen an die Geschäftsstelle können lediglich per Mail ( E-Mail) gestellt werden. E-Mails werden regelmäßig gelesen und soweit möglich beantwortet.
Vollständige Passanträge können während der Abwesenheit normal an die Adresse der Passstelle geschickt werden. Diese werden einmal pro Woche am Dienstag bearbeitet und werden dann noch rechtzeitig zum Wochenende verschickt. Danach eingehende Anträge werden in der entsprechenden Woche nicht mehr bearbeitet und es kann keine Spielberechtigung für das Wochenende erlangt werden.
Den Vereinen empfehlen wir, bereits jetzt vorliegende Passanträge zeitnah der ISHD-Passstelle zuzusenden, damit diese noch vor dem Urlaub bearbeitet werden. Letzter Bearbeitungstag vor der Schließung ist Freitag, der 04. Juni 2022.

Nordrhein-Westfalen gewinnt U13-Länderpokal 2022

/news/2022/2022_siegerfoto_u13.jpeg
/news/2022/2022_schlussbild_u13.jpeg
/news/2022/2022_all-star_u13.jpeg Am vergangenen Wochenende fand in Rostock der erstmals ausgetragene U-13 Länderpokal statt. 4 Mannschaften aus 3 Bundesländern nahmen teil. Im Finale bezwang die Mannschaft aus Nordrhein-Westfalen die Mannschaft aus Berlin/Brandenburg mit 13:2. Im Spiel um Platz drei behielt die erste Mannschaft aus Mecklenburg-Vorpommern die Oberhand mit 11:0 gegen die Zweitvertretung aus Mecklenburg-Vorpommern.

Endplatzierung:
1. Nordrhein-Westfalen
2. Berlin-Brandenburg
3. Mecklenburg-Vorpommern 1
4. Mecklenburg-Vorpommern 2

Ins All-Star-Team wurden gewählt:
Torhüter: Marvin Schulze (Mecklenburg-Vorpommern 2)
Feldspieler: Elias Schott (Nordrhein-Westfalen)
Feldspieler: Mavi Klein (Mecklenburg-Vorpommern 1)
Feldspieler: Timo Matschoß (Berlin-Brandenburg)
Feldspieler: Henry Lang (Nordrhein-Westfalen)

Wir gratulieren dem Team aus Nordrhein-Westfalen zum Gewinn des Titels. Außerdem möchten wir uns beim Landesverband Mecklenburg-Vorpommern und dem Verein Rostocker Nasenbären recht herzlich für die Ausrichtung bedanken.

1. Bundesliga

26.05. 15:00
UNITA I 3
DUCKS I 8
22.05. 16:00
SAM I 6
IVAP I 8
22.05. 14:00
CEK I 25
UNITA I 2
21.05. 19:00
CSC I 18
UNITA I 5
21.05. 19:00
RAMS I 6
BISS I 7
21.05. 18:30
TVA I 10
ESCM I 5
21.05. 18:15
DUCKS I 7
CEK I 14
20.05. 19:45
DUCKS I 7
RAMS I 6
15.05. 16:00
BISS I 20
DUCKS I 0
15.05. 16:00
HCK I 9
IVAP I 3
15.05. 13:00
SAM I 15
TVA I 4
14.05. 19:00
RAMS I 8
CSC I 7

Girls-Day für Schülerinnen am 26. Mai 2022

Wie angekündigt findet am kommenden Donnerstag, dem 26. Mai 2022 der Girls-Day für Schülerinnen statt.
Treffpunkt ist um 9.30 Uhr an der Ellen-Wiederhold-Sporthalle, Pungshausstr. in Hilden.
Ende ist gegen 15. 30 Uhr.
Mitzubringen ist neben der kompletten Ausrüstung ein Trikot und Sportsachen. Außerdem bitte eine eigene Trinkflasche mitbringen, da wir ja leider immer noch in der Corona-Pandemie stecken.
Getränke werden von uns gestellt.
Gegen 12.00 Uhr ist ein gemeinsames Mittagessen geplant. Das Essen wird natürlich ebenfalls gestellt.

Da wir möglichst vielen Kindern die Teilnahme ermöglichen wollen, ist eine spontane Teilnahme für Vereinsmitglieder noch möglich.

Für Fragen steht die Damenwartin Elisa Thoms ( E-Mail), und der Jugendwart der ISHD Werner Hoffmann ( E-Mail) zur Verfügung.

SHC Rossemaison gewinnen den Women European Cup

Sieger des Damen-Europapokal 2022: der SHC Rossemaison (Foto: IISHF)
Der SHC Rossemaison ist Sieger des diesjährigen Damen-Europapokal. Im Finale besiegten die Schweizer den Titelverteidiger Mendener Mambas knapp mit 2:1. Der deutsche Meister Duisburg Ducks belegte Rang 4, Vizemeister Bockumer Bulldogs erreichte den 5. Platz.

Mit dem Damen-Europapokal fand an diesem Wochenende das erste internationale Title-Event in der Saison 2022 auf Vereinseben statt. Die Vorrunde wurde in zwei Gruppen á vier Mannschaften gespielt.
Hier gewannen die Mendener Mambas ihre drei Vorrundenspiele in der Gruppe A und belegten den ersten Platz, die Duisburg Ducks wurden Dritter. In der Gruppe B erreichten die Bockumer Bulldogs den zweiten Platz, hinter dem SHC Rossemaison.

Im Viertelfinale kam es mit der Begegnung Duisburg gegen Bockum direkt zur Neuauflage des letztjährigen deutschen Meisterschaftsfinale. Am Ende siegten die Ducks mit 3:1 gegen die Bulldogs. Das Viertelfinalspiel der Mendener wurde zu einer klaren Angelegenheit: mit 10:0 setze man sich gegen Gastgeber Gentofte durch.

Im Halbfinale unterlag Duisburg gegen Menden mit 0:4. In der Platzierungsrunde erreichte Bockum durch ein 4:3 gegen Gentofte und 2:0 gegen die Mad Dogs Wiener Neustadt den 5. Platz. im Abschlussklassement. Mit 2:4 unterlag Duisburg gegen die SHC Bienne Seelanders, wie im Vorjahr holten die Schweizer auch diesmal wieder die Bronzemedaille.

Im Finalspiel verlief die erste Hälfte torlos, nach 18 Sekunden in der zweiten Halbzeit ging Menden in Führung. 16 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit glich Rossemaison aus. Der Siegtreffer für das schweizerische Team fiel nach knapp zwei Minuten in der Overtime.


All-Star Team:
Tor:
Anahit Gazarian (Mendener Mambas)
Feldspieler:
Anna Bramer (Bockumer Bulldogs)
Jule Klement (Mendener Mambas)
Emma Christie (SHC Bienne Seelanders)
Sally Klöser (Duisburg Ducks)

Endplatzierung:
1. SHC Rossemaison (Schweiz)
2. Mendener Mambas (Deutschland)
3. SHC Bienne Seelanders (Schweiz)
4. Duisburg Ducks (Deutschland)
5. Bockumer Bulldogs (Deutschland)
6. HC Mad Dogs Wiener Neustadt (Österreich)
7. Red Dragons Altenberg (Österreich)
8. Gentofte (Dänemark)


Alle Informationen zum Damen - Europapokal (Spiele und Statistiken) findet man auf der Homepage der IISHF.

Wir gratulieren allen beteiligten deutschen Teams für das gute Abschneiden beim Turnier und dem SHC Rossemaison zum Gewinn des Damen-Europapokals 2022. Außerdem bedanken wir uns beim Verein Gentofte Rollerskating für die Ausrichtung des Europapokals.

Juniorinnen-/Damentag am 28. Mai 2022 - ABSAGE!!!!!!!!

Leider müssen wir den Juniorinnen/Damentag am 28. Mai 2022 in Hilden absagen.
Zum Meldeschluss am 20. Mai gab es lediglich vier Anmeldungen, sodass eine Durchführung nicht sinnvoll wäre.
Die angemeldeten Teilnehmer können auf Wunsch in Absprache mit der Damenwartin, Elisa Thoms, am Girls-Day der Jugend am 16. Juni 2022 (Fronleichnam) in Hilden teilnehmen. Hier wird es dann für die Juniorinnen/Damen spezielle Übungen geben.

Kaderlehrgang der U19 Nationalmannschaft am 29. Mai 2022

Am Sonntag, dem 29. Mai 2022 findet in der Ellen-Wiederhold-Sporthalle, Pungshausstr. in Hilden der 4. Kaderlehrgang der U-19 Nationalmannschaft statt.

Treffen ist um 9.00 Uhr an der Halle - Ende ist gegen 15.30 Uhr
Folgender Ablaufplan ist vorgesehen:
1. Einheit: 10-00 - 12.00 Uhr
Pause: 12.00 - 13.30 Uhr (gemeinsames Mittagessen)
2. Einheit: 13.30 - 15.30 Uhr

Badgers Spaichingen: Fabio Krucker / Leon Moor
Hilden Flames: Nick Pothmann
Mendener Mambas: Marten Dickhäuser / Markus Suchalla
Crash Eagles Kaarst: Bennet Otten / Nico Scholten / Nick Bachor / Fabian Novacic / Dean Jason Jacobs / Joe Justin Jacobs / Lennox Gerigk / Roman Lienaerts / Max Drücker
Düsseldorf Rams: Luca Wiegand / Malte Saßmannshausen
Bissendorf Panther: Maarten Riemer / Luc Conseil / Maja Dyck
Red Devils Berlin: Arne Weinhold / Marrti Pulz
Deggendorf Pflanz: Maxim Bernhardt
RRV Bad Friedrichshall: Nick Staiger
IHC Atting: Maximilian Sauermilch

Die meisten Spieler wurden bereits durch die Nationaltrainer persönlich vorab informiert!

Sollte jemand verhindert sein, so bitten wir um unverzügliche Meldung beim Manager Werner Hoffmann, (e-Mail: E-Mail)

IISHF Women European Cup 2022 in Gentofte

Das offizielle Plakat zum diesjährigen Damen-Europapokal in Gentofte. (Foto: IISHF).
Nachdem der nationale Spielbetrieb seit gut drei Monaten läuft, stehen nun die ersten internationalen Titelwettkämpfe an. Den Anfang macht der Women European Cup am kommenden Wochenende, Ausrichter ist der dänische Verein Gentofte Rulleskøjteklub.

Das Teilnehmerfeld besteht aus den folgenden acht Teams: Ausrichter Gentofe Starz (Dänemark), Mad Dogs und Red Dragons Altenberg (beide aus Österreich), der SHC Rossemaison und die SHC Bienne Seelanders (beide aus der Schweiz), sowie Titelverteidiger Mendener Mambas, die Duisburg Ducks und die Bockumer Bulldogs (alle aus Deutschland).

Die genannten Teams messen sich in insgesamt 24 Spielen, um den neuen Titelträger zu ermitteln. Die Mendener Mambas gewannen 2021 die letzte Auflage dieses Event mit einem 4:1-Erfolg im Finale gegen die Duisburg Ducks.

Die Mendener Mambas nach dem Gewinn des Damen-Europapokal 2021. Im Finale schlug man den deutschen Meister Duisburg Ducks mit 4:1. (Foto: ISHD).
Los geht es am Samstag, den 21. Mai um 08:00 Uhr mit dem Auftaktspiel, der Neuauflage des letztjährigen Finale, Mendener Mambas gegen die Duisburg Ducks. Am Sonntag, ebenfalls ab 08:o0 Uhr, wird das Event mit den Spielen des Viertelfinale fortgesetzt. Das Finalspiel beginnt um 19:05 Uhr, gegen 20:10 Uhr wird der diesjährige Gewinner feststehen.

Informationen zum Damen - Europapokal findet man auf der Homepage der IISHF, sowie über die eigens für dieses Event angelegte Homepage.

/news/icons/pdf.gifOffizieller Spielplan des Damen - Europapokal 2022 der IISHF

Nordrhein-Westfalen gewinnt U19-Länderpokal 2022

/news/2022/20220515_171305.jpeg
Am vergangenen Wochenende fand in Oberhausen der U19 Länderpokal 2022 statt. Im Finale standen sich dabei Bayern und die Auswahl aus Nordrhein-Westfalen gegenüber. Nach einer schnellen 3:0 Führung von NRW kam dann Bayern besser ins Spiel und konnte das Spiel im weiteren Verlauf offener gestalten. Letztlich aber setzte sich Nordrhein-Westfalen mit 6:4 durch und gewann den Länderpokal.
In der Platzierungsrunde um die Plätze 3 bis 5 behielt Berlin/Brandenburg die Oberhand und belegte den 3. Platz vor Württemberg und Niedersachsen.
Die Endplatzierung:
1. Nordrhein-Westfalen
2. Bayern
3. Berlin/Brandenburg
4. Württemberg
5. Niedersachsen.

/news/2022/2022_u19_all-star-team.jpeg
Ins All-Star-Team wurden gewählt:
bester Torhüter: Max Drücker (Nordrhein-Westfalen)
bester Feldspieler: Benett Otten (Nordrhein-Westfalen)
bester Feldspieler: Maxim Bernhardt (Bayern)
bester Feldspieler: Leon Moor (Württemberg)
bester Feldspieler: Martti Pulz (Berlin)

Wir gratulieren der Mannschaft aus Nordrhein-Westfalen zum Gewinn des Länderpokals und bedanken uns bei den Miners Oberhausen für die Ausrichtung dieses Events.

Am kommenden Wochenende findet dann zum Abschluss der U13-Länderpokal in Rostock statt, der erstmals ausgetragen wird.

Nachmeldung von Bambini- & Schülermannschaften

Bei den zu Saisonbeginn veröffentlichten Auf- und Abstiegsbestimmungen 2022 wurde auf die Möglichkeit hingewiesen, neue Bambini- und neue Schülermannschaften kostenlos für die Platzierungsrunde nachzumelden.

Wir bitten deshalb nunmehr alle NRW-Vereine, die eine Bambini- und / oder eine Schülermannschaft nachmelden möchten, die jeweilige Mannschaft schriftlich bis zum 10.06.2022 bei der ISHD-Geschäftsstelle (entweder per E-Mail: E-Mail oder per Fax unter 0221 - 5993587) anzumelden.
Die Hallenzeiten für die Endrunde sind bis zum 10.06.2022 an den stellv. Spielleiter Detlef Heidrich (per E-Mail: E-Mail) mittels der beigefügten Excel-Datei zu melden, bei ihm kann die entsprechende Excel-Datei zur Hallenzeitenmeldung zusätzlich angefordert werden.
Vereine, die eine Bambini- und / oder Schülermannschaft nachmelden, erhalten eine Teilnahmebestätigung. Sollte diese bis zum 12.06.2022 nicht vorliegen, melden sich die betreffenden Vereine bitte umgehend bei der ISHD-Geschäftsstelle ( E-Mail).

/news/icons/xls.gifHallenzeitenmeldung Endrunde Bambini & 2.Schülerliga 2022

Nordrhein-Westfalen gewinnt U19-Länderpokal in Oberhausen

/news/2022/2022_plakat_u19-l__nderpokal.jpegNachdem am vergangenen Wochenende der Länderpokal der U16 in Assenheim ausgespielt wurde, folgt am kommenden Wochenende, dem 14. und 15. Mai 2022 der Länderpokal der Alterklasse U19.
5 Mannschaften aus Berlin/Brandenburg, Bayern, Niedersachsen, Württemberg und Nordrhein-Westfalen nehmen an diesem Turnier teil.
Gespielt wird in der Pflugbeil-Arena, Bottroper Str. 303 in Oberhausen. Beginn ist am Samstag um 9.00 Uhr und Sonntag um 9.30 Uhr. Das Finale ist für Sonntag um 15.30 Uhr vorgesehen.
Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Wie immer werden wir an dieser Stelle die aktuelle Ergebnisse eintragen.

Der Spielplan:
Samstag, den 14. Mai 2022
1 - 09.00 - Berlin - Niedersachsen 3 : 3
2 - 10.00 - Nordrhein-Westfalen - Bayern 7 : 1
3 - 11.00 - Württemberg - Berlin 4 : 5
4 - 12.00 - Bayern - Niedersachsen 6 : 2
5 - 13.00 - Nordrhein-Westfalen - Württemberg 1 : 1
6 - 14.00 - Berlin - Bayern 3 : 3
7 - 15.00 - Niedersachsen - Nordrhein-Westfalen 2 : 7
8 - 16.00 - Bayern - Württemberg 5 : 1
9 - 17.00 - Nordrhein-Westfalen - Berlin 13 : 2
10 - 18.00 - Württemberg - Niedersachsen 4:5

Tabelle:
1. Nordrhein-Westfalen - 4 Spiele - 7 Punkte - 28:6 Tore
2. Bayern - 4 Spiele - 5 Punkte - 15:13 Tore
3. Berlin/Brandenburg - 4 Spiele - 4 Punkte - 13:23 Tore
4. Niedersachsen - 4 Spiele - 3 Punkte - 12:20 Tore
5. Württemberg - 4 Spiele - 1 Punkt - 10:16 Tore
]
Sonntag, den 15. Mai 2022
11 - 09.30 - Bayern - Berlin/Brandenburg 3 : 2 [2. der Vorrunde - 3. der Vorrunde (Halbfinale 1)]
12 - 10.30 - NRW - Niedersachsen 9 : 3 [1. der Vorrunde - 4. der Vorrunde (Halbfinale 2)]
13 - 11.30 - Württemberg - Berlin/Brandenburg 2:3 [5. der Vorrunde - Verlierer Spiel 11 (Platz 3-5)]
Pause (mindestens 20 Minuten)
14 - 12.50 - Niedersachsen - Württemberg 2 : 7 [Verlierer Spiel 12 - 5. der Vorrunde (Platz 3-5)]
Pause (mindestens 20 Minuten)
15 - 14.30 - Berlin/Brandenburg - Niedersachsen 4:2 [Verlierer Spiel 11 - Verlierer Spiel 12 Platz (3-5)]
16 - 15.30 - Bayern - NRW 4 : 6 [Sieger Spiel 11 - Sieger Spiel 12 (Finale)]
Hier der Link zum Spiel:
https://sportdeutschland.tv/ishd-bundesliga/u-19-junioren-laenderpokal-2022-finale

Nordrhein-Westfalen damit Junioren-Länderpokalsieger 2022

Girls-Days 2022

Nach der coronabedingten Pause plant die ISHD in Zusammenarbeit mit der neuen Damenwartin Elisa Thoms in 2022 wieder Girls-Days für alle Altersklassen. Diese finden im Mai/Juni und August statt.

1.) Girls-Day für die Altersklasse Schüler
Der Girls-Day für die Altersklasse Schüler findet am 26. Mai 2022 (Christi Himmelfahrt) in der Sporthalle, Pungshausstr. in Hilden statt. Teilnehmen können alle Mädchen der Jahrgänge 2009, 2010, 2011 und 2012.

Treffen ist um 9.30 Uhr, Beginn um 10.00 Uhr. Ende ist gegen 15.00/15.30 Uhr.

Mitzubringen sind neben der kompletten Ausrüstung auch Sportsachen.
Formlose Anmeldungen mit Name, Vorname, Verein und Geburtsdatum erbitten wir per Mail an die ISHD-Geschäftsstelle (e-Mail: E-Mail) bis 20. Mai 2022.

Für diesen Girls-Day suchen wir noch Trainer/Trainerinnen die das Team an diesem Termin unterstützen möchten. Meldungen hierfür bitte an die Damenwartin Elisa Thoms, e-Mail: E-Mail

2.) Girls-Day/Damentag für die Altersklasse Junioren und Damen
Der Girls-Day für die Altersklasse Junioren und erstmals auch für die Damen findet am 28. Mai 2022 in der Sporthalle, Pungshausstr. in Hilden statt. Teilnehmen können alle Mädchen und Damen der Jahrgänge 2003 und älter.

Treffen ist um 9.30 Uhr, Beginn um 10.00 Uhr. Ende ist gegen 15.00/15.30 Uhr.

Mitzubringen sind neben der kompletten Ausrüstung auch Sportsachen.
Formlose Anmeldungen mit Name, Vorname, Verein und Geburtsdatum erbitten wir per Mail an die ISHD-Geschäftsstelle (e-Mail: E-Mail) bis 20. Mai 2022.

Für diesen Girls-Day/Damentag suchen wir noch Trainer/Trainerinnen die das Team an diesem Termin unterstützen möchten. Meldungen hierfür bitte an die Damenwartin Elisa Thoms, e-Mail: E-Mail

3.) Girls-Day für die Altersklasse Jugend
Der Girls-Day für die Altersklasse Jugend findet am 16. Juni 2022 (Fronleichnam) in der Sporthalle, Pungshausstr. in Hilden statt. Teilnehmen können alle Mädchen der Jahrgänge 2006, 2007, 2008, 2009.

Treffen ist um 9.30 Uhr, Beginn um 10.00 Uhr. Ende ist gegen 15.00/15.30 Uhr.

Mitzubringen sind neben der kompletten Ausrüstung auch Sportsachen.
Formlose Anmeldungen mit Name, Vorname, Verein und Geburtsdatum erbitten wir per Mail an die ISHD-Geschäftsstelle (e-Mail: E-Mail) bis 30. Mai 2022.

Der Girls-Day für die Altersklasse Bambini ist für den 14. August 2022 geplant. Hierzu folgt rechtzeitig eine gesonderte Einladung.

Für Fragen steht die Damenwartin Elisa Thoms ( E-Mail) und der Jugendwart Werner Hoffmann ( E-Mail) zur Verfügung.

Bayern gewinnt U16-Länderpokal 2022

/news/2022/2022_-_sieger_u16.jpeg Die U16 Landesauswahl aus Bayern hat den Länderpokal der Altersklasse U16 in 2022 gewonnen. In einem spannenden Spiel gegen die Auswahl aus Nordrhein-Westfalen musste das Penaltyschießen letztlich über den Sieger entscheiden. Nach einer 2:0-Führung der Bayern konnten die Spieler aus NRW in der regulären Spielzeit noch ausgleichen. In der folgenden 10-minütigen Verlängerung fielen keine Tore, sodass das Penaltyschießen die Entscheidung bringen musste. Hier hatte dann Bayern das bessere Ende für sich.
Im kleinen Finale standen sich die Landesauswahl aus Hessen und Berlin/Brandenburg gegenüber. Auch hier fiel die Entscheidung erst im Penaltyschießen zugunsten Der Auswahl aus Berlin Brandenburg.
Endplatzierung:_
1. Bayern
2. Nordrhein-Westfalen
3. Berlin/Brandenburg
4. Hessen

Ins All-Star-Team wurden gewählt:
Torhüter: Lilly Moritz (Berlin/Brandenburg)
Feldspieler: Lukas Alzinger (Bayern
Feldspieler: Max Wrede (NRW)
Feldspieler: Justin Jürs (Hessen
Feldspieler: Emil Sender (Hessen)

Wir gratulieren der Mannschaft aus Bayern zum Gewinn des Länderpokals.
Wir bedanken uns beim Landesverband Hessen und insbesondere bei den Rhein-Main-Patriots für die Ausrichtung dieser Veranstaltung.

Einladung zur Vertiefungsschulung PSG am 14.05.2022 in Darmstadt

Die DRIJ (Deutsche Rollsport und Inline-Jugend) lädt zur ersten Vertiefungsschulung für Prävention sexualisierte Belästigung und Gewalt (PSG) am 14.Mai 2022 ein. Diese Schulung findet in Präsenz in Darmstadt statt. Die Details und die Tagesordnung sind dem Anhang zu entnehmen.
Wie bereits angekündigt ist eine Teilnahme an einer Schulung über PSG unabdingbare Voraussetzung zur Verlängerung einer Trainerlizenz (Instruktor/ B/C-Lizenz). Die Teilnahme muss zusätzlich zu den erforderlichen Weiterbildungen nachgewiesen werden.

/news/icons/pdf.gifEinladung PSG mit Tagesordnung

Nichterreichbarkeit Schiedsrichterobmann

Der ISHD-Schiedsrichterobmann Dennis Müller ( E-Mail) ist vom 05.05.2022 bis einschließlich 18.05.2022 nicht erreichbar. Die Vertretung im o.g. Zeitraum übernimmt der stellv. ISHD-Schiedsrichterobmann Tim Bothe ( E-Mail).
An ihn sind in diesem Zeitraum alle Anliegen des Schiedsrichterwesens zu richten.

Ergebnisse der Pokalauslosung in den Altersklassen Nachwuchs, Damen und Herren

Am 28.04.2022 wurden auf der ISHD-Geschäftsstelle in Köln die Pokalauslosung in den Altersklassen Nachwuchs, Damen und Herren durchgeführt.
Diese ergab folgende Spielpaarungen:

Schüler
Halbfinale
ESC Moskitos Essen I - Commanders Velbert I
Duisburg Ducks I - Düsseldorf Rams I

Spieltermine Viertelfinale: 25.06./26.06.2022 (gem. Rahmenspielplan)


Jugend
Viertelfinale
Samurai Iserlohn I - Miners Oberhausen I
Sieger aus HC Köln-West Rheinos I vs. Monheim Skunks I - IHC Atting I
SG Langenfeld Devils I - Crash Eagles Kaarst I
ESC Moskitos Essen I - Düsseldorf Rams I

Spieltermine Viertelfinale: 28.05./29.05.2022 (gem. Rahmenspielplan)


Junioren
Viertelfinale
Düsseldorf Rams I - Samurai Iserlohn I
Crefelder SC I - Commanders Velbert I
Crash Eagles Kaarst II - Pulheim Vipers I
Mendener Mambas I - Crash Eagles Kaarst I

Spieltermine Viertelfinale: 28.05.2022 (gem. Rahmenspielplan)


Damen
Gruppe A
Pulheim Vipers I
Bockumer Bulldogs I
Duisburg Ducks I

Gruppe B
Spreewölfe Berlin I
Mendener Mambas I
Brakel Blitz I

Spieltermin Vorrundenturnier: 25.06.2022 (gem. Rahmenspielplan)
Der Spielplan und die Durchführungsbestimmungen dieses Turniers werden zeitnah bekanntgegeben.


Herren
Achtelfinale
Commanders Velbert I - Hilden Flames I
Pulheim Vipers I - Duisburg Ducks I
Düsseldorf Rams I - ESC Moskitos Essen II
HC Köln-West Rheinos II - Crash Eagles Kaarst I
Samurai Iserlohn I - Crefelder SC I
Duisburg Ducks II - ESC Moskitos Essen I
TV Augsburg II - Samurai Iserlohn II
Ahauser Maidy Dogs I - Badgers Spaichingen I

Spieltermine Achtelfinale: 28.05./29.05.2022 (gemäß Rahmenspielplan)


Die Heimvereine werden gebeten, sofern durch die Hallenzeitenmeldung noch nicht geschehen, die Hallenzeiten für die o.a. Spiele (mit Ausnahme der Altersklasse Damen) der zuständigen Pokal-Staffelleiterin Gabriele Kickermann ( E-Mail) schriftlich per E-Mail bis spätestens zum 12.05.2022 zu melden. Pokalspiele, für welche keine Hallenzeit innerhalb der genannten Frist abgegeben werden, werden gem. §29 WKO angesetzt.

Pokalauslosung Altersklassen Nachwuchs, Damen und Herren

Am Donnerstag, den 28. April 2022, findet auf der ISHD-Geschäftsstelle, Dionysstr. 16 in 50739 Köln die öffentliche Auslosung der Pokalspiele der Altersklassen Schüler (Halbfinale), Jugend (Viertelfinale), Junioren (Viertelfinale), Damen (Gruppeneinteilung für das Vorrundenturnier) und Herren (Achtelfinale) statt. Beginn ist um 19:30 Uhr.
Die Spielpaarungen bzw. Gruppeneinteilung werden nach der Auslosung auf der ISHD-Homepage veröffentlicht.
Vereinsoffizielle, welche der Auslosung beiwohnen wollen, werden gebeten, sich per E-Mail ( E-Mail) anzumelden. Pro Verein kann maximal 1 Person teilnehmen.
Eine Teilnahme kann nur erfolgen, wenn die Anmeldung von der ISHD-Geschäftsstelle schriftlich bestätigt wurde.

Schiedsrichterlehrgang zur Stufe 3

Das ISHD-Schiedsrichterwesen führt am Samstag, den 11.06.2022 einen Stufe 3 Lehrgang in Köln durch.

Theoretische Teile und ein schriftlicher Test sind Bestandteil dieser Ausbildung, so dass alle Bewerber sich im Vorfeld gewissenhaft mit den Spielregeln und der Wettkampfordnung vertraut machen müssen.

Die Ausbildung beinhaltet auch praktische Teile, so sollen Meisterschaftsspiele in verschiedenen Altersklassen geleitet werden.

Teilnehmen können Schiedsrichter der Stufe 4 (keine Nachwuchsschiedsrichter) mit folgender notwendigen Eignung.

Diese beinhaltet:

- Erreichen von mindestens 25 Schiedsrichterpunkten in der aktuellen Saison bis zum Lehrgang.
- Mindestens 1 Jahr im Besitz einer gültigen Schiedsrichterlizenz.

Wichtiger Hinweis:

Sollten sich mehrere Teilnehmer auf diesen Lehrgang bewerben, wird das ISHD Schiedsrichterwesen, einen weiteren Ausbildungsort am gleichen Tag bekannt geben.

Es wird dringend den Schiedsrichter geraten, welche an diesem Schiedsrichterlehrgang zur Stufe 3 im Jahr 2022 teilnehmen wollen, sich alsbald mit dem ISHD-Schiedsrichterobmännern bezüglich Beobachtung, Spieleinteilungen, etc. in Verbindung zu setzen.

Die endgültige Zulassung zu diesem Lehrgang erteilt der ISHD-Schiedsrichterobmann.

Für den praktischen Teil des Lehrgangs, werden weder Fahrtkosten, noch Spielgebühren an den Teilnehmer gezahlt.

Die Teilnehmergebühr beträgt 120 Euro p. P.

Eine verbindliche Anmeldung mittels Anmeldeformulars (incl. Nachweis der Überweisung) zu diesem Lehrgang kann bis zum 15.05.2022 erfolgen.

/news/icons/pdf.gifanmeldeformular_stufe_3_2022.pdf

Verlängerung der Corona-Bestimmungen für den Spielbetrieb

Die in der ISHD News "Corona-Update für ISHD-Spielbetrieb“ veröffentlichten und bis zum 30.04.2022 befristeten Bestimmungen zum Umgang mit der Problematik rund um das Thema Coronavirus werden für den ISHD-Spielbetrieb bis zum 30.06.2022 verlängert. Die Anpassungen, die für die gesamte Saison vorgenommen wurden, bleiben selbstverständlich unverändert bis zum Saisonende bestehen. Konkret bedeutet dies, dass folgende Änderungen der WKO Gültigkeit haben:

Alle Ligen:
1.) Vorläufig bis zum 30.06.2022: Spielverlegungen sind bis 24 Stunden vor Spielbeginn kostenlos (Voraussetzung ist aber weiterhin die Bestätigung beider Vereine sich auf einen Nachholtermin zu einigen). Gleichzeitig appellieren wir an die Vereine sich hier kooperativ zu zeigen. Sollten beide beteiligten Vereine sich nicht auf einen neuen Spieltermin einigen können, erfolgt gemäß § 30.7 WKO die Spielterminfestsetzung durch den Staffelleiter.
2.) Für die gesamte Saison 2022 Corona-erkrankte Spieler gelten im Sinne von § 17.3 WKO (Höhere Gewalt) bis 14 Tage nach einem nachgewiesenen positiven PCR-Test als nicht spielfähig.
3.) Vorläufig bis zum 30.06.2022: Bei Nicht-Antreten zu einem Pflichtspiel mit mindestens 3 aktuellen (mit PCR-Test nachgewiesenen) Corona-Fällen 50% Nachlass auf das Ordnungsgeld für Nicht-Antreten (sofern keine höhere Gewalt).
4.) Vorläufig bis zum 30.06.2022: Bei Spielen mit Trainerpflicht (gemäß §54.7 WKO) wird im Falle eines aktuellen (nachgewiesenen) Corona-Falles des Trainers keine Ahndung gemäß § 54.7 WKO ausgesprochen.

1. Herrenbundesliga:
5.) Für die gesamte Saison 2022: Aussetzung der maximalen Anzahl von 25 einsetzbaren Spielern (gemäß § 53.6 WKO) für die Saison 2022, d.h. bei Einsatz von mehr als 25 Spielern Verzicht auf das festgelegte Ordnungsgeld.
6.) Vorläufig bis zum 30.06.2022: Gemäß § 53.4 a) WKO muss eine Mannschaft in der 1.Herrenbundesliga zu jedem Spiel mit mindestens zehn Feldspielern und zwei Torhütern antreten (bei Verstoß wird ein Ordnungsgeld fällig) -> Verzicht auf das Ordnungsgeld bei weniger eingesetzten Spielern.

Zusätzlich zu den bereits bekannten Erleichterungen gilt ab sofort für die 1. Herrenbundesliga:
7.) Für die gesamte Saison 2022: Die Bestimmungen für die 1. Herrenbundesliga nach § 33.1 WKO nach der beim zweiten Nicht-Antreten in einer Saison eine automatische Abmeldung erfolgt, wird gestrichen. Es gilt damit wie in allen anderen Ligen, dass eine automatische Abmeldung erst mit dem dritten Nicht-Antreten in einer Saison erfolgen muss. Pokalspiele bleiben hierbei unberücksichtigt.

Für die 2. Herrenbundesliga gilt ab sofort zusätzlich:
8.) Vorläufig bis zum 30.06.2022: Gemäß § 53.4 a) WKO muss eine Mannschaft in der 2.Herrenbundesliga zu jedem Spiel mit mindestens acht Feldspielern und einem Torhütern antreten (bei Verstoß wird ein Ordnungsgeld fällig) -> Verzicht auf das Ordnungsgeld bei weniger eingesetzten Spielern.

Kaderlehrgang U19-Nationalmannschaft am 01. Mai 2022

Am Sonntag, dem 1. Mai 2022 findet in der Sporthalle Horkesgath in Krefeld, Horkesgath (Spielstätte des Crefelder SC) der 3. Kaderlehrgang der U-19 Nationalmannschaft statt.

Treffen ist um 9.00 Uhr an der Halle - Ende ist gegen 15.30 Uhr
Folgender Ablaufplan ist vorgesehen:
1. Einheit: 10-00 - 12.00 Uhr
Pause: 12.00 - 13.30 Uhr (gemeinsames Mittagessen)
2. Einheit: 13.30 - 15.30 Uhr

Eingeladen werden folgende Spieler:
Miners Oberhausen: Jannik Meis
Badgers Spaichingen: Fabio Krucker
Hilden Flames: Timo Nußbaum
Mendener Mambas: Marten Dickhäuser / Markus Suchalla
Crefelder SC: Theo Reuter
Crash Eagles Kaarst: Bennet Otten / Nico Scholten / Nick Bachor / Fabian Novacic / Dean Jason Jacobs / Joe Justin Jacobs / Lennox Gerigk / Roman Lienaerts / Max Drücker
Bissendorf Panther: Maarten Riemer / Luc Conseil / Maja Dyck
Red Devils Berlin: Adrian Matschoß / Arne Weinhold / Til Kroner
Deggendorf Pflanz: Maxim Bernhardt
RRV Bad Friedrichshall: Nick Staiger / Mario Förch
Dragons Heilbronn: Julian Lerner

Die (meisten) der nominierten Spieler wurden bereits durch die Nationaltrainer persönlich vorab informiert!

Sollte jemand verhindert sein, so bitten wir um unverzügliche Meldung beim Manager Werner Hoffmann (e-Mail: E-Mail, Tel. 0221-5992639).